Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation
Hydrovane - Rotationskompressoren

Vertikal gekapselte Rotationsverdichter mit fester Drehzahl

Die gekapselten Rotationsverdichter der Hydrovane HV (ACE)-Baureihe mit fester Drehzahl bieten überragende Flexibilität und Zuverlässigkeit sowie die kleinste Stellfläche eines Rotationsverdichters in der gesamten Industrie. Ein Direktantrieb mit niedriger Drehzahl in Kombination mit wenigen beweglichen Teilen bedeutet, dass weniger Komponenten ausfallen können und keine Antriebsenergie durch Riemen oder Zahnräder verloren geht. Die einfache Bauweise und gruppierte Service-Komponenten reduzieren die Wartungskosten. Abschraubbare Abscheider- und Filterelemente vereinfachen die Instandhaltung und verringern den Zeitaufwand für die Routinewartung. Die Kapselung der Hydrovane HV (ACE)-Baureihe gewährleistet einen geräuscharmen Betrieb. Dank niedriger Schalldruckpegel in Kombination mit einer kleinen Stellfläche können diese Kompressoren direkt am Einsatzort aufgestellt werden. Die Installation ist problemlos: Alle vertikalen gekapselten Einheiten passen durch eine Standard-914-mm-Türöffnung und bilden somit die vielseitigste Kompressor-Baureihe auf dem Markt. Das Reduced Energy Venting System (REVS) reduziert effizient den Energieverbrauch. Das System sorgt für einen niedrigen Anlaufstrom und verringert den Stromverbrauch im Leerlauf um 25 %, indem der interne Druck schnell entspannt wird. Zusätzlich sind bei den HV-Modellen mit 4 bis 22 kW (5,5 bis 30 PS) Optionen für Druckluftbehälter und Kühler erhältlich, die im Paket mit dem Kompressor als anschlussfertige Hypac-Ausführung geliefert werden können. Energiesparende drehzahlgeregelte (RS) Modelle sind mit Leistungen von 7 bis 45 kW (10 bis 60 PS) verfügbar. Für alle Hydrovane-Standardprodukte ist die branchenführende 10-jährige Advance-Garantieverlängerung erhältlich (sofern nicht anders angegeben).

Spezifikationen

  • 7 und 10 bar – 4 bis 7 kW
  • 8 und 10 bar – 11 bis 45 kW
  • 0,66 bis 7,33 m³/min
  • 24 bis 259 cfm
  • Niedrige Schalldruckpegel – 66 bis 73 dB(A)
  • Präzise Druckregelung am Ansaugventil
  • Start/Stopp-Automatik
  • Vollständig gekapselt
  • IP55-Elektromotor
  • Niedrige Drehzahl: 1450 U/min
  • Reduzierter Energieverbrauch im Leerlauf (REVS)
  • Elektronische Steuerung
  • Wählbarer Solldruck
  • Elektronische Steuerung
  • Übertemperaturschutz
  • Direktantrieb
  • Kleinste Stellfläche seiner Klasse

Adresse

HBG Kompressoren GmbH
Morsestrasse 6
50769 Köln

Öffnungszeiten

Büro:
Mo - Do: 7:00 - 16:00 Uhr
Fr 7:00 - 14:00 Uhr

Warenannahme:
Mo - Do: 8:00 - 15:00 Uhr
Fr 8:00 - 13:00 Uhr

Kontakt

mail@7cc65b8503474a22ace7a58108f339b3hbg-kompressoren.de +49 (0) 221 - 492016 - 0 +49 (0) 221 - 492016 -16 www.hbg-kompressoren.de